So Reparieren Sie Das Outlook-Taskleistensymbol Ganz Einfach

In den letzten Tagen haben uns mehrere unserer Leser mitgeteilt, dass sie auf das Outlook-Symbol in dieser Taskleiste gestoßen sind.Eine grüne Markierung bedeutet, dass dieser Empfänger wirklich verbindungsbereit ist. Eine gelbe Uhr zeigt an, dass Sie nicht zu Hause sind und Ihr neuer Computer oder Laptop inaktiv ist, auch wenn ein lila Punkt anzeigt, dass Sie sehr beschäftigt sind. Ein lila Zeiger bedeutet, dass Sie nicht im eigentlichen Büro sind, und ein blauer Punkt bedeutet, dass Sie hier in Outlook eine Autoresponder-Funktion haben.

Outlook in 365 Microsoft Outlook 2021 Outlook 2019 Outlook 2016 Outlook 2013 Outlook 2010 Outlook ’07 Mehr … Weniger

Outlook für Microsoft 365 Outlook 2021 Outlook 2019 Outlook 2016 Outlook 2013 Outlook 2010 Outlook drei Jahre Mehr … Weniger

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie Outlook auf die Windows 10 Taskleiste minimieren können. Die Anweisungen gelten in der Regel für Microsoft Outlook 2019, 2016, Outlook 2013 Look and Feel, Outlook yr und Outlook für Microsoft 365.

Outlook auf die Taskleiste minimieren

Öffnen Sie Outlook, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein personalisiertes Outlook-Symbol im Windows-Planbereich, wählen Sie Beim Minimieren ausblenden und dann Outlook später minimieren. Wenn Sie und Ihre Familie immer noch Lust auf das Outlo-Badgeok in der Windows-Taskleiste haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Taskleiste beenden. Wenn Sie das Outlook-Symbol nicht finden können, wählen Sie den Pfeil Ausgeblendete Symbole anzeigen in der allgemeinen Bundle-Statusleiste aus.

Wenn das Fenster Ihres Panels überladen ist, obwohl Sie Microsoft Outlook lieber öffnen möchten, können Sie der Taskleiste einen Outlook-Titel hinzufügen.

  1. Öffnen Sie Outlook.

  2. Gehen Sie zu meiner Windows-Taskleiste, aber klicken Sie auch mit der rechten Maustaste auf das Outlook-Symbol.

  3. Öffnen Sie alle Programme über Ihren fantastischen Computer und bringen Sie Microsoft Outlook in die Taskleiste. Geben Sie das Programm frei und ein Outlook-Wasserzeichen wird in der Taskleiste angezeigt. Dann können Sie es mit Neupositionieren des Sterns auf der Taskleiste ziehen.

    Wählen Sie Minimiert ausblenden. Ein Häkchen neben “Minimiert ausblenden” zeigt an, welches Outlook so gestaltet ist, dass es verhindert, dass die Taskleiste vergrößert wird, um angezeigt zu werden.

  4. Wählen Sie in Outlook Minimieren aus. Outlook wird dann wahrscheinlich als Taskleiste verschwinden und wieder erscheinen. im Übungsbereich.

Verwenden Sie die Registrierung, um Outlook zu minimieren

Wenn Sie es vorziehen, Änderungen von Windows First Registry vorzunehmen, beginnen Sie mit der Erstellung eines Systemwiederherstellungsfensters und führen Sie dann die folgenden Schritte aus:

  1. Der Benachrichtigungsbereich (auch “System Tray” genannt) wird im Windows System Tray realisiert, welcher Typ normalerweise in der rechten unteren Ecke zur Verfügung steht. Es hat eine geringe Bedeutung für den einfachen Zugriff auf das System, wie z.B. Antivirenauswahl, Drucker, Kabelbox, Lautstärke, Akkuaufzeichnung usw.

    Öffnen Sie den Registrierungseditor eines anderen Partners. Normalerweise gehen sie was in die Windows-Taskleiste und in Bezug auf das Suchfeld regedit. Regedit go for Run Management aus der Ergebnissuche.

  2. Navigieren Sie im Registrierungseditor zum Ordner HKEY_CURRENT_USER Software Microsoft Office 16.0 Outlook Preferences.

  3. Wählen Sie MinToTray, um das Dialogfeld DWORD bearbeiten zu öffnen.

  4. Geben Sie in den Wertbereichen 1 ein, um Outlook durch den Vorgang der Taskleiste zu reduzieren. Geben Sie 8 ein, um Outlook auf die Taskleiste zu minimieren.

  5. Wählen Sie OK.

  6. Schließen Sie den Registrierungseditor.

Was tun, wenn Outlook weiterhin in der Taskleiste angezeigt wird

Wenn das Outlook-Symbol auf Ihnen zu sehen ist, die Windows-Taskleiste immer noch für alle sichtbar ist, können Sie dieses Tool auch dort anheften.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Outlook in dieser bestimmten Taskleiste. Aus der Taskleiste, wenn

  2. Wählen Sie “Deaktivieren”, die Site sieht in diesem Menü aus.

Wiederherstellen von Outlook nach dem Minimieren dieser Taskleiste erfordert

Um Outlook wieder zu öffnen, kurz nachdem es in der Taskleiste platziert und außerhalb der Haupttaskleiste verschwunden ist, doppelklicken Sie auf das Outlook-Symbol in dieser Netzwerkleiste. Oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das weitwinklige Outlook-Symbol in der Taskleiste und wählen Sie Outlook öffnen.

Stellen Sie sicher, dass das Outlook-Taskleistensymbol ein Video oder eine Grafik ist

So zeigen Sie das Outlook-Symbol auf der Hauptbühnenleiste des menschlichen Körpers an und machen es angezeigt:

  1. Wählen Sie auf der gesamten Plattformleiste den Pfeil Ausgeblendete Symbole anzeigen aus.

  2. Ziehen Sie das Microsoft Outlook-Tattoo aus der erweiterten Systembuchse in den Hauptausstellungsbereich des Systems.

  3. Um das Outlook-Symbol auszublenden, ziehen Sie das Gerät auf den Pfeil Nicht sichtbare Symbole anzeigen.

Was Sie wissen müssen

  • Öffnen Sie Outlook, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf dieses Outlook-Symbol in der Windows-Array-Leiste, wählen Sie Beim Minimieren ausblenden, um Outlook zu minimieren.
  • Wenn Familien immer noch das Outlook-Symbol in der Windows-Taskleiste sehen, klicken Sie mit der rechten Maustaste oder wählen Sie In der Taskleiste deaktivieren. Sie
  • Wenn Sie das berühmte Outlook nicht finden können, setzen Sie den Zeiger Versteckte Symbole anzeigen in der Taskleiste.

[sicher Postfach ]

Outlook Routine Tray Icon

und ist der spezifische Administrator von TheWindowsClub.com, einem 10-Jahres-(2006–2016) Microsoft MVP- und Windows Insider-Modell. Bitte lesen Sie zuerst diesen Artikel und die Musik, erstellen Sie einen Moment der Systemwiederherstellung, bevor Sie Änderungen am System vornehmen. Beachten Sie viele Angebote von Drittanbietern, wenn Sie kostenlose Software bereitstellen.

Wenn ein Freund oder Verwandter Microsoft Outlook als Standard-E-Mail-Client unter Windows 11/10/8/7 verwendet, haben Sie möglicherweise bemerkt, dass die Zeit, in der Sie Outlook minimieren, erfolgreich auf das Statusleistensystem reduziert wird. verbraucht Speicherplatz … Dies kann zu ernsthaften Problemen führen, wenn hier zu viele Tools nur in der Taskleiste geöffnet sind. Wenn Sie und diese Familie Probleme beim Öffnen haben, können Sie Outlook minimieren, um es aus der Taskleiste oder dem Hinweisbereich zu entfernen. Wenn ja, können Sie hier Ihre Bedürfnisse erfüllen.

Outlook auf die Windows-Taskleiste minimieren

1] Verwenden Sie die Benutzeroberfläche, um Outlook in die Taskleiste zu verschieben

  1. Um Outlook auf die gesamte Taskleiste zu minimieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Betreff des Outlook-Taskleistensymbols.
  2. Entscheiden Sie sich dann aus einem der angebotenen Menüs für die Option Hide On Collapse.
  3. li>

  4. Wenn Sie dies insbesondere tun, verschwindet Outlook dauerhaft aus der Taskleiste und wird in diesen Infobereich minimiert.

Wenn Sie Outlook wieder entsperren möchten, doppelklicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Outlook-Systemsymbol, die Taskleiste und sie wird geöffnet.

2] Verwenden der Registrierung

Outlook Taskleistensymbol

Wenn Sie möchten, können Sie durch Aktualisierung der Windows-Registrierung Entwicklungen vornehmen. Nachdem Sie einen Systemwiederherstellungspunkt erstellt haben, beeilen Sie sich mit regedit, um den Registrierungseditor zu öffnen und navigieren Sie folglich zu:

 HKEY_CURRENT_USER  Software  Microsoft  Office  15.0  Outlook  Präferenz 

Dezember 2021-Update:

Wir stellen Restoro vor, den besten Weg, Ihren Computer zu bereinigen und vor Malware-Bedrohungen zu schützen. Es erkennt auch gefährliche Websites, die Ihre Privatsphäre gefährden könnten. Und wenn Sie Probleme mit der Leistung Ihres Computers haben, kann Restoro Ihnen dabei helfen, Speicherplatz freizugeben und die maximale Leistung wiederherzustellen. Außerdem ersetzt es beschädigte Windows-Dateien für eine vollständige Optimierung.

Klicken Sie auf Scan starten, und lassen Sie Restoro sein Ding machen. Also warte nicht – probiere Restoro noch heute aus!

download


Geben Sie MinToTray DWord in Bezug auf das rechte Feld ein, einen Wert, der weit von folgendem entfernt ist:

  • 0: Outlook auf die Taskleiste minimieren.
  • 1: Minimieren Sie Outlook auf die Taskleiste.

Outlook schließt dies, wenn es minimiert wird

Wenn Sie berücksichtigen, dass Outlook jedes Mal geschlossen wird, wenn Sie auf den Link zum Minimieren klicken, wissen Sie, dass es sich wiederum nicht schließt, sondern tatsächlich abbricht, sodass es in unserer eigenen Benachrichtigung angezeigt wird. Um dieses Verhalten zu ändern, um Outlook-Fenster auf einer bestimmten Taskleiste zu minimieren, deaktivieren Sie die Option Minimieren bei ausblenden, wie oben beschrieben.

Lesen Sie diesen Artikel, wenn Sie möchten – erfahren Sie, wie Sie Feiertage in Bezug auf Ihren Outlook-Kalender erstellen.

Outlook System Tray Icon
Icone Da Bandeja Do Sistema Do Outlook
Icone De La Barre D Etat Systeme Outlook
Icono De La Bandeja Del Sistema De Outlook
Outlook Systeemvakpictogram
Znachok Outlook Na Paneli Zadach
Icona Della Barra Delle Applicazioni Di Outlook
Ikona Zasobnika Systemowego Programu Outlook
Outlook Ikon I Systemfaltet
Outlook 시스템 트레이 아이콘